Menu

TV Itingen - Damen 2
0:3 (19:25 ,22:25 ,13:25)

itingen d2

Das zweite Spiel im 2018 war gegen Itingen, den Tabellenletzten. Wir waren, wie schon am Samstag, ein reduziertes Kader aufgrund von Ferienlager und Arbeit. Trotzdem waren wir motiviert, drei Punkte nach Hause zu bringen.

Der erste Satz startete mit einem Hin und Her. Wir konnten nicht dominieren und machten viele Eigenfehler. Itingen mit einer starken Mittelangreiferin konnte uns verunsichern. Unser Mittelblock war leider oft nicht am richtigen Ort und die Verteidigung ebenfalls. Bei einem Punktestand von 15:14 nahm unser Trainerstaff ein Time Out. Danach konnten wir unseren Vorsprung ausbauen und gewannen den Satz mit 25:19.

Der zweite Satz startete mit einer neuen Aufstellung. Michele, unsere Dia, wurde auf die Mitte gestellt. Nadja wechselte auf die Dia und Andrina kam auf die Nebenposition. Wir starteten mit neuer Energie in die Partie. Trotzdem hingen wir den Oberbaselbieterinnen hinterher. Wir waren weiterhin schwach am Service und konnten nicht punkten. Beim Stand von 17:18 für Itingen musste ein Time Out her. Wir konnten uns sammeln und gewannen den Satz schlussendlich mit 25:22. 

Der dritte und hoffentlich letzte Satz startete nochmals mit einer neuen Aufstellung. Lea, unser Küken, durfte zeigen, was sie kann. Michele zeigte am Service eine souveräne Leistung und mit guten Verteidigungsbällen und starken Angriffen auf allen drei Positionen konnten wir den Vorsprung auf 16:6 ausbauen. Wir wurden sicherer und konnten im Block doch noch zeigen, was wird können. Zum Schluss dominierten wir das Spiel und beendeten dieses mit einem klaren 25:13. 

Weitere drei Punkte, der Vorsprung wird immer grösser und unser Ziel, in die 1. Liga aufzusteigen, kommt immer näher.

Sponsoren

max meier195015 Logo TherwilEttingen  Sponsor #3 Sponsor #4 Sponsor #8  Sponsor #6 euphaltSponsor #7