D2: Alle Punkte trotz enger Kiste

zVg BTV Aarau

NNV BTV Aarau Volleyball – VB Therwil II 0:3 (26:28, 20:25, 19:25)

„Eine Service-Rece-Schlacht vom Besten mit einem guten Ende für uns“, fasste die Gastspielerin aus dem Damen 1 das Geschehen treffend zusammen.

In der Tat lag das Damen 2 zu Beginn der Sätze immer etwas im Rückstand, konnte dann Mitte aller 3 Sätze immer wieder aufschliessen und spielte dann meist gegen Ende der Sätze wohl ihre grössere Routine aus.

Entscheidend war wohl, dass die zwei Satzbälle vom Aarauer Nachwuchs im ersten Satz mit Mut und schnell vorgetragenen Angriffen über die Aussenpositionen abgewehrt werden konnten. Während im zweiten Satz eine Serviceserie von Noëlle (7 Punkte) die Vorentscheidung hervorrief, konnte man im 3. Satz auf eine hervorragende Rece-Leistung mit 10 direkten Side-Outs zählen.

Das Resultat spiegelt das ausgeglichene Spiel nicht. Insgesamt sah man beidseits ein attraktives Spiel, dass die Therwilerinnen am Ende als erfahreneres und besser eingespieltes Team gewannen. 

Therwil mit: Nadja, Rianna, Mel, Noëlle, Sofia, Flavia, Lea, Jana, Sina, Yara, Tara, Caro, Marina

–> Zum Fotoalbum des BTV Aarau