Menu

VB Therwil - VBC Steinhausen 3:0 (25:19, 25:15, 25:23)

Im zweiten Cup-Spiel trafen die Therwilerinnen auf die Spielerinnen vom VBC Steinhausen, ebenfalls ein NLB-Team (Ostgruppe). Das Spiel begann ausgeglichen, beide Teams zeigten starke Verteidigungsarbeit und erschwerte entsprechend das Angriffsspiel. Es war dann das Heimteam, welches sich kontinuierlich absetzen konnten und den ersten Satz für sich entschied.

Im zweiten Durchgang starteten die Therwilerinnen mit viel Schwung und gaben die erspielte Führung nie ab. Michela konnte nebst präzisem Passspiel vor allem auch in der Verteidigung brillieren. Ebenfalls wusste das Team-Küken Lisa in der Annahme und Verteidigung zu überzeugen. 

Der dritte Satz begann für die Gäste aus Steinhausen relativ gut. Ihnen gelang es nun vermehrt Druck über den Service auszuüben und so den Spielaufbau von Therwil zu stören. Doch war es der Westgruppen-Leader, der in der Endphase knapp die Nase vorne hatte und so das Spiel mit 3:0 beendete.

Am Montag, 3. Dezember wird der kommende Cup-Gegner per Los entschieden. Weiter geht's! #herewego

Sponsoren

max meier195015 Logo TherwilEttingen  Sponsor #3 Sponsor #4 Sponsor #8  Sponsor #6 durtschiSponsor #7